Sonntagskurs

Perfekt für sportliche Langschläfer! Abfahrt erst um 08:00 Uhr!

date_range

Termine

19.01., 26.01., 02.02. und 09.02.2020

info

Wichtige Informationen

Leistungen

Skikurs, durchgehende Betreuung, Busfahrt (durchgeführt durch Adolf Urscher KG), Abschlussrennen inklusive Urkunde und  Medaille

Kursstärke

Um eine optimale Lernatmosphäre zu schaffen fahren wir in kleinen Gruppen von in der Regel 7 oder weniger Kursteilnehmern.

Skigebiete

Die Alpen haben so viel zu bieten, dass es schade wäre, immer ins gleiche Skigebiet zu fahren! Wir entdecken mit euch das Bayerische Voralpenland und auch Skigebiete in Tirol. Nähere Infos zu unseren Zielen findest du hier.

Was ein Wintersportler so benötigt:

Geld für die Liftkarte, Handschuhe, Helm, Skibrille, Schuhe, Ski & Stöcke bzw. Snowboard (Benötigst du Leihausrüstung? Gib das bei der Buchung an, wir setzen uns mit dir in Verbindung!) Mittags gehen wir in tolle Hütten am Hang. Jeder sollte für das Mittagessen ein wenig Geld dabei haben.

An was zu denken ist…

Für die Busfahrt: Kleine Brotzeit und gute Witze für unsere Witzerunde

timelapse

Ablauf

Bereits morgens im Bus nehmen die Lehrerinnen und Lehrer der ski- & snowboardschule Hachinger Tal die Kursteilnehmer in Empfang und sind voll und ganz für sie da. Bis sie am Abend - und das ist unser Ziel - mit einem großen Lächeln wieder aus dem Bus aussteigen. Dabei läuft ein Tag in der Regel so ab:

Abfahrt

Die Busse der Adolf Urscher KG holen die Kursteilnehmer um 8:00 Uhr am Haidgraben in Ottobrunn ab. Um beim Einladen und Einsteigen zu helfen und auch, um noch die letzten Fragen zu beantworten, sind die Lehrerinnen und Lehrer der ski- & snowboardschule Hachinger Tal bereits etwas vor der Abfahrt am Abfahrtsort. Damit alles reibungslos verläuft, sollten auch alle Kursteilnehmer ca. 10 Minuten vor Abfahrt da sein.

Ankunft im Skigebiet

Während der Busfahrt sammeln wir das Liftgeld ein, damit es dann bei der Ankunft im Skigebiet auch gleich losgehen kann. Sollte ein Kursteilnehmer keine Ausrüstung haben, gehen wir zusammen in den örtlichen Verleih. Bitte denkt in diesem Fall an die Leihgebühr. Gebt bei der Buchung an, dass ihr Leihausrüstung benötigt, dann können wir alles weitere besprechen.

Mittagessen

Weil Sport und frische Luft hungrig machen, gehen wir mittags in eine Hütte am Berg. Die Skihütten sind auf kleine Gäste ausgerichtet, sodass es in der Regel günstige Kindergerichte gibt.

Rückfahrt

Nachdem die Kurse den Nachmittag auf der Piste noch einmal richtig ausgekostet haben, treffen sich alle gegen 15:45 Uhr am Bus. Während der Fahrt nach München spielen wir Busspiele und machen Witzerunden. Wer nach dem Tag im Schnee noch nicht ausgepowert ist, ist es garantiert danach!

Ankunft

Je nach Ankunftsstelle kommen unsere Busse zwischen 17:45 und 18:15 Uhr wieder an. Sollten wir staubedingt einmal Verspätung haben, erfahren es alle Eltern aktuell im News-Ticker auf unserer Homepage oder mittels des SMS-Benachrichtigungsservices.

Kursklassen

Ski‑Level Voraussetzung Ziel Pisten
1 Den linken und rechten Skischuh unterscheiden Sicheres Gleiten und Bremsen, erste Pflugkurven
1a Level 1 Rhythmisches Aneinanderreihen von ersten Pflugkurven
2 Level 1a Sicheres Abfahren auf leichten Pisten, erste parallele Kurven
3 Level 2 Kurvenfahren in paralleler Skistellung, erste Carvingerfahrungen
4 Level 3 Sicheres paralleles Kurvenfahren und Carven, erste Pistentricks
5 Level 4 Erfahrung in schwierigerem Gelände (Buckelpiste, Tiefschnee und schwarze Piste) sammeln
6 Level 5 Sicheres Fahren in nahezu jedem Gelände
Buchung:
Kids/Teens 219 € buchen Erwachsene 229 € anfragen
Buchung:
Kids/Teens
219 €
buchen

Erwachsene
229 €
buchen